Auffällige Muttermale

Durch eine regelmäßige Hautkrebsvorsorge können Patienten ihre Muttermale oder Leberflecke, im Fachjargon Naevi genannt, auf Auffälligkeit untersuchen lassen. Wir entfernen diese auffälligen Naevi und schicken sie zur pathologischen Untersuchung. Gegebenenfalls kann eine Probe entnommen und der Rest des Gewebes mittels Lasertechnik entfernt werden. Wir achten darauf, die Wunden immer so narbensparend wie möglich zu verschließen.

Je nach Ergebnis der Untersuchung folgen weitere Behandlungsmöglichkeiten. Informieren Sie sich hierzu unter dem Reiter Hautkrebs in der Dermatologie.

© 2019 Hautzentrum Innenstadt | Datenschutz | Impressum