Fadenlifting

Das Fadenlifting ist eine schonende und risikoarme Methode zur Faltenbehandlung. Das Fadenlifting wird hauptsächlich im Wangen- oder Halsbereich angewendet. Zudem können die Augenbrauen angehoben werden.

In unserer Praxis arbeiten wir mit den sogenannten SILHOUETTE SOFT® und PDO-Fäden. Renommierte Marken, auf die unser plastisch-chirurgischer und dermatologischer Arzt Dr. Wilder geschult ist. Das Fadenlifting kann alleine oder in Kombination mit Fillern oder Botox eingesetzt werden.

Beim Fadenlifting werden nach den aktuellsten Richtlinien sechs bis zehn Fixationsfäden – bis zu fünf auf jeder Seite – im Gesichtsbereich mithilfe kleiner Kegel eingesetzt. Mit diesen Fäden wird das Gewebe zusammengezogen und angehoben. Gleichzeitig wird die hauteigene Kollagenproduktion angeregt, was die Resultate zusätzlich verbessert. Das Fadenlifitung kann innerhalb 60 Minuten unter lokaler Betäubung vorgenommen werden. Das Ergebnis ist ein sofortiger Liftingeffekt und eine progressive Volumengebung, die Wirkung hält bis zu zwei Jahre an!


Kosten

Ab 800 Euro

Im Überblick




Behandlungsdauer

Ca. 60 Minuten



Anästhesie

Lokale Betäubung |
Dämmerschlaf auf Wunsch



Klinikaufenthalt

Nicht notwendig / Ambulant



Nach der OP

Kontrolle nach 3 – 10 Tagen | Keine Arbeitsunfähigkeit | 2 – 3 Tage Pause empfohlen | Sport nach einer Woche

© 2019 Hautzentrum Innenstadt | Datenschutz | Impressum