Besenreiser

Besenreiser sind feine, verästelte Blutgefäße die unter der Haut, vor allem an den Beinen, gut sichtbar sind. Sie können erblich bedingt sein oder durch eine Stauung im Venensystem verursacht werden. Besenreiser können Hinweise auf ein erkranktes Venensystem geben, deswegen ist es immer wichtig und sinnvoll, vor oder im Laufe einer Behandlung das übrige Venensystem ausführlich zu untersuchen.

Je nach Ausprägung behandeln wir störende Besenreiser mit der sogenannten Schaumsklerosierung oder mit dem Nd:YAG-Laser. Welche Therapie für Sie optimal ist, werden wir nach einer ausführlichen Untersuchung gemeinsam entscheiden.

© 2019 Hautzentrum Innenstadt | Datenschutz | Impressum