Die Fälle von Hautkrebs steigen

Es ist das Erbe der 70er und 80er Jahre! Wer früher meist gar nicht auf seinen Sonnenschutz geachtet hat, bekommt heute die Nebenwirkungen zu spüren. Die Fälle von Hautkrebs steigen – trotz stärkerem Bewusstsein. Rund 300.000 Neudiagnosen pro Jahr gibt es zurzeit in Deutschland, der Sonnenschutz wird immer noch nicht ernst genug genommen. Häufig ist es weißer Hautkrebs, doch auch die Zahl des schwarzen Hautkrebs (malignes Melanom) steigt. Dieser kann in kürzester Zeit streuen und nicht selten tödlich enden. Wer als Patient jedoch regelmäßig zur Hautkrebsvorsorge geht, erhöht die Chance auf eine gegebenenfalls frühzeitige Erkennung und Behandlung. In unserer Praxis bieten wir Ihnen Hautkrebsscreening, Gewebeuntersuchungen und speziell auf Sie abgestimmte Therapien. Wird der Hautkrebs früh erkannt, sind die Heilungschancen sehr gut. Sprechen Sie uns an!

© 2019 Hautzentrum Innenstadt | Datenschutz | Impressum